Musiker kommen in die Schule”: Unter diesem Motto waren am Montag, den 09.
Mai 2016 zum wiederholten Male Musiker der Westdeutschen Philharmonie in
unserer Schule zu Gast. Den dritten und vierten Klassen haben sie dieses Mal
durch zwei Vorführungen einige Holzblasinstrumente näher gebracht und
erklärt.
Vera Lang hatte die Querflöte, Hannah Mörchen eine Oboe, Johannes Hofmann
die Klarinette und Holger Zabel das Fagott mitgebracht und stimmten die
Kinder zunächst mit der “Champagner-Polka” von Strauss ein. Später wurde
unter anderem noch Musik des vor allem durch seine Filmkompositionen
bekannten Peter Sandloff intoniert.
Die Musiker stellten sich schnell auf die Fragen der Kinder ein und
erklärten jedes Instrument kindgerecht und anschaulich.

Comments are closed.