Am Donnerstag, den 13. Juni fanden im LAZ Gütersloh die Leichtathletik-Mehrkämpfe der Grundschulen des Kreises Gütersloh statt. 23 Starterinnen und Starter des GSV Astrid-Lindgren/St.-Johannes nahmen hier mit gutem Erfolg teil. Bei strahlendem Sonnenschein verbesserten einige Jungen und Mädchen ihre persönlichen Bestleistungen in den klassischen Disziplinen (Schlagball, Weitsprung und 50 m-Lauf). Über folgende Platzierungen konnten sich die Kinder am Ende des Tages freuen:    

5. Platz: Schülerin W8 Xenia Pokolm (St. Joh.)
7. Platz: Schülerin W8   Emma Eggelbusch (ALS)
9. Platz: Schülerin W8   Victoria Meyer zu Rheda (ALS)

3. Platz: Schülerin W9  Louisa Bernzen (ALS)
12.Platz: Schülerin W9  Mia Haget (ALS)
19.Platz: Schülerin W9 Katharina Dergilev (ALS)
26.Platz: Schülerin W9 Johanna Schwenke (ALS)

6. Platz: Schülerin W10 Joline Grothues (ALS)
11. Platz:  Schülerin W10 Alissa Luyanov (ALS)
20. Platz:  Schülerin W10 Kayla Käthler (ALS)
35. Platz: Schülerin W10 Ronja Brinkrolf (St. Joh.)

14. Platz: Schülerin W11  Lucienne Nicholls (St. Joh.)
18. Platz: Schülerin W11  Xenia Malischko (ALS)
20. Platz: Schülerin W11 Lara Hanhart (ALS)

15. Platz: Schüler M8 Jasper Nicholls (St. Joh.)

4. Platz: Schüler M9 Mark Kinduhin (ALS)
19. Platz: Schüler M9 Theo Käthler (ALS)
26. Platz: Schüler M9 Paul Eggelbusch (St. Joh.)
30. Platz: Schüler M9 Mert Akyürek (ALS)

7. Platz: Schüler M10 Janus Kottmeyer (ALS)
11. Platz: Schüler M10 Damian Ens (ALS)
21. Platz: Schüler M10 Noah Harder (ALS)

7.Platz: Schüler M11 Marlon Rolf (St. Joh.)

Comments are closed.