Am Donnerstag, den 29. August 2019 wurden am Standort der St.-Johannes-Schule 28 Schülerinnen und Schüler eingeschult. Nach dem Einschulungsgottesdienst wurden die Erstklässler und ihre Familien herzlich auf dem Schulhof der St.-Johannes-Schule empfangen. Hierzu standen die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler aus den Klassen 2,3 und 4 sowie deren Lehrerinnen und Lehrer Spalier.
Zahlreiche Familienmitglieder besuchten anschließend die Einschulungsfeier in der Turnhalle und spendeten den Vorführungen und Liedern der übrigen Klassen Applaus. Frau Merz nahm die I-Männchen in Empfang und begleitete sie zur ersten Unterrichtsstunde. Nachdem die erste richtige Hausaufgabe erteilt war, konnten die Kinder noch einige Fotos mit ihren Schultüten machen.
Bedanken möchten wir uns ganz herzlich beim Förderverein, die sich zeitgleich um das leibliche Wohl der Eltern und Verwandten kümmerten.

Allen Erstklässlern wünschen wir einen erfolgreichen Schulstart!

Comments are closed.