Die Klasse 2A vom Standort der Astrid-Lindgren-Schule gewann die diesjährige Klassenwertung beim 24-Stundenschwimmen in Harsewinkel. Drei Kinder mussten sich hierbei zusammenfinden und möglichst viele Bahnen im Hallenbad ziehen.
Jan Brinkmann, Timmo Kerwien und Sina Kerwien schwammen insgesamt unglaubliche 15 Kilometer (!!!), bzw. über 600 Bahnen. Eine ganz hervorragende Leistung zu der das Kollegium und die Schülerinnen und Schüler herzlich gratulieren.
Besonders dankbar dürfte die gesamte Klasse der drei DLRG-Schwimmer sein. Alle Jungen und Mädchen aus der Klasse von Frau Austermann dürfen sich nun über einen Badebesuch am Freitag, den 20. Dezember freuen.

Comments are closed.