Was tun, wenn es brennt? Mit dieser Frage haben sich die Drittklässler an der St. Johannes-Schule eingehend befasst. Schnell war klar: Natürlich zügig die 112 wählen, um die Feuerwehr zu alarmieren. Aber was macht die Feuerwehr genau, wie werden die Feuerwehrleute eigentlich benachrichtigt, wie wird man Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau, wo kommt das Löschwasser her und was ist in einem Löschfahrzeug alles drin? Diesen und noch mehr Fragen gingen die Kinder der dritten Klasse am 05.03.2020 auf den Grund. Tim Goertz, Feuerwehrmann der Feuerwache Greffen zeigte den Schülerinnen und Schülern von Frau Oldenburg die Räumlichkeiten der Feuerwache und beantwortete zahlreiche Fragen der Kinder. Er nahm sich viel Zeit, alles rund um das Löschfahrzeug und seine Ausstattung zu erklären. Das Highlight am Ende war natürlich, dass die Kinder einmal im Feuerwehrauto sitzen durften. Vielen Dank an Tim Goertz, der den Kindern geduldig alles gezeigt und erklärt hat.

Comments are closed.